Anbieter

Alle Produkte. Jederzeit.

Lieferant

Toplinks Firmen


Solartechnik.eu

Lieferantensuche
in 1.723 vernetzten
B2B-Portalen.

Portalübersicht

Schnelle-Seiten.de >>

English version

Fast-Pages.com >>

Ergänzende Portale

Energietechnik.mobi
Elektrotechnik.com


Lieferant der Branche


Die Lieferantensuche auf Solartechnik.eu

Das Branchenportal für Solartechnik bietet alles rund um die Branche Solartechnik. Hersteller und Händler von Solartechnik sowie Service-Unternehmen sind mit Kontaktdaten, Adressen und Unternehmensinformationen zu finden. Mit einer regionalen Eingrenzung der Trefferlisten können Anbieter so gut ausgewählt werden.


Firmenprofile der Branche Solartechnik

Benz AluSysteme GmbH in Ingersheim
Wir, Benz AluSysteme profillines sind Ihre Berater, wenn Sie maßgefertigte Profile, Spezialstrangpressprofile oder Sonderprofile für den breiten Einsatz suchen.Wir beraten Sie über Lösungen Ihres Problems schon in der Entwicklungsphase, wir erarbeiten mechanische und gestalterische Umsetzungen, wir kaufen die Ware unter Wirtschaftlichkeitsaspekten ein, wir führen die Logistik, wir sorgen für reibungslosen Ablauf und wir halten Ihnen den Rücken frei – für Ihr Geschäft.


Bosch Thermotechnik GmbH - Junkers Deutschland in Wernau
Seit mehr als 100 Jahren sorgt Junkers mit seinen Produkten dafür, dass es Menschen zu Hause warm und gemütlich haben. Das Augenmerk von Junkers liegt auf zukunftsorientierten und unkomplizierten Heizungslösungen für individuellen Wärmekomfort auf technisch und qualitativ hohem Niveau. Im Produktportfolio befinden sich unter anderem Gasheizungen, Ölheizungen, Holzheizungen, Wärmepumpen, Solarthermie und Lüftungen, sodass individuelle Behaglichkeit in nahezu jeder Wohnsituation mit den unterschiedlichsten Energieträgern realisiert werden kann. Die einzelnen Komponenten sind dabei auf die Kombination verschiedener Technologien und Anforderungssituationen abgestimmt.
 

Solartechnik

Unter Solartechnik versteht man das Nutzbarmachen von Sonneneinstrahlung als kostengünstige Alternative zu anderen Energielieferanten. In den vergangenen Jahren ist es zu einem regelrechten Boom in diesem Sektor gekommen, denn immer weiter steigende Energiekosten haben den Verbraucher zum Umdenken gebracht. Dazu wurde die Solartechnik von staatlicher Seite gefördert, sodass immer mehr Dächer mit Sonnenkollektoren ausgestattet wurden.
Zur Solartechnik zählen sowohl die eigentlich Anlagen, die Einrichtung dieser, als auch die benötigten Hilfsmittel.

Aus Sonnenstrahlung lässt sich Wärme und elektrische Energie gewinnen. Der Energielieferant – die Sonne – ist kostenlos und anders als die nicht regenerativen Energieträger ist die Sonnenstrahlung unendlich verfügbar.
Viele Verbraucher scheuten zunächst jedoch die hohen Umrüstkosten und in der Tat war dies ein Problem, da die Solartechnik in den Anfängen finanziell doch erheblich zu Buche schlug und die Amortisierungsdauer entsprechend lang war. Heutzutage wird das Energieangebot Sonne vielfach genutzt und mit der richtigen Technik ist eine kostengünstige Alternative gefunden.

Wichtigstes Merkmal der Solartechnik ist die Speicherung der Energie. Die Sonneneinstrahlung unterliegt Schwankungen, sodass in Spitzenzeiten, wie beispielsweise zur Mittagszeit im Hochsommer, Sonnenenergie für andere Tages- oder Jahreszeiten bereitgehalten werden muss. Die dezentrale Solarenergienutzung umfasst folgende Bereiche:
 

  • Photovoltaikanlagen für Privat und Industrie
  • Solarthermie, Solararchitektur
  • Solarthermische Kraftwerke

 

 

Anbieter folgender Produkte der Branche Solartechnik

Solaranlagen, Solartechnik, Solarmodule und weitere Begriffe unter anderem in Köln, Dresden, Bielefeld, Frankfurt, Neu-Ulm.